Firmengründung

Bevor man in Deutschland sein Business startet, sollte man sich Gedanken über die Form des Geschäfts Gedanken machen.

 

Die gängigsten Formen sind:

 

  • GmbH
  • Mini-GmbH
  • AG
  • OHG
  • KG
  • Zweigniederlassung/Tochergesellschaft/unselbständige Niederlassung

 

Die einzelnen Gesellschaftsformen haben ihre Vor- und Nachteile. Einige sind gut für Kleinunternehmen, andere eignen sich besser für mittleres und großes Business. Auch die steuerliche Behandlung der einzelnen Gesellschaft ist dabei unterschiedlich. Lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch von uns beraten. Wir zeigen Ihnen, entsprechend Ihren individuellen Erfordernissen, die geeignete Gesellschaftsform für Ihr Business

Kontakt
close slider